Das war das BarCamp Koblenz 2015

review

Zwei Tage BarCamp Koblenz vorüber. Bevor wir nun allerdings unser Resümee zum ersten BarCamp Koblenz ziehen, sei schon mal eines gesagt: Danke!

Danke an alle Teilnehmer. Ihr habt uns schon beim Vorverkauf der Tickets alle Skepsis genommen, ob es nun wirklich so eine gute Idee war, im sonst so verschlafenen Koblenz ein BarCamp zu digitaler Kommunikation auszurichten.

Danke an alle Sponsoren. Natürlich ist so ein BarCamp nicht nur ein organisatorischer, sondern auch ein finanzieller Aufwand. Die Kombination 247GRAD, HWK, Rhein-Zeitung.de und GLS Bank hat allerdings mehr als gut funktioniert.

Danke an alle Organisatoren. Was ein bisschen nach Eigenlob klingt, ist nur bedingt so gemeint. So ein BarCamp braucht sowohl im Vorfeld, als auch während der Durchführung ein Team, auf das man sich verlassen kann. Daher an dieser Stelle noch mal ein dickes DANKE an alle, die sich über die letzten Wochen und Tage nicht vor Arbeit gescheut haben, immer in der ersten Reihe standen, wenn es darum ging uns unter die Arme zu greifen und durch deren Bereitschaft ein reibungsloser Ablauf am Wochenende erst ermöglicht wurde.

Und wie die Danksagungen schon suggerieren, fällt natürlich auch unser Fazit aus: Es war großartig. Die Stimmung vor Ort war super, die Vorträge vielseitig und interessant. Organisatorisch hat auch das meiste funktioniert (natürlich sind wir nichtsdestotrotz selbstkritisch) und das Essen war ohnehin der Knaller.

Euer BarCamp – Eure Blogs*

BarCamp-typisch schulden wir euch natürlich noch einen Aggregator für die bereits veröffentlichten Beiträge. Falls wir irgendwelche übersehen haben, oder euren Beitrag erst in den nächsten Tagen fertigstellt: sagt uns einfach Bescheid, dann nehmen wir diesen noch mit in den Blog Post auf.

http://saschafoerster.de/

http://www.slideshare.net/hirnrinde/

http://www.pr-fundsachen.de/

http://www.goverbreak.de/

http://impressionista.de/

http://de.slideshare.net/saschaboehr/

https://www.wp-sicherheit.info/

https://riedelwerk.wordpress.com/

https://prezi.com/u_nzrvrn0rp1/recherche-radar-social-media/

http://de.slideshare.net/iowaandy/

https://bea2013.wordpress.com/

http://blog.adenion.de/

https://ihusm.wordpress.com/

http://www.rhein-zeitung.de/

http://andreas-maurer.net/

http://www.wb-web.de/blog/my-first-barcamp-gedanken-zum-barcamp-aus-erwachsenenpadagogischer-sicht.html

Zahlen & Fakten

Natürlich wollen wir euch auch keine Statistiken des Wochenendes vorenthalten. Dies sind zum Beispiel die Top 10 Tweets des Wochenendes:

1.


2.


3.


4.


5.


6.


7.


8.


9.


10.

Und hier die Liste der Twitterer über das BarCamp Koblenz 2015 mit den entsprechenden Daten zu Menge und Reichweite der Posts. (Mit Dank an Talkwalker für das Bereitstellen der Daten).

Außerdem eine Aufstellung, wann die meisten Tweets mit dem Hashtag veröffentlicht wurden.

bcko15-tweets

Fotos, Fotos, Fotos

Ihr habt am Wochenende ein paar Fotos gemacht, die ihr uns nicht vorenthalten wollt? Schickt uns einen Link zu eurer Dropbox oder ähnliches an info@barcamp-koblenz.de. Dann fügen wir sie in das Facebook-Fotoalbum ein. Vielen Dank schon mal im Voraus.

 

Euer Feedback ist gefragt

Natürlich sind wir trotz des ganzen Lobes motiviert, uns für das BarCamp Koblenz 2016 noch weiterzuentwickeln. Wenn ihr also Tipps und Kritik habt, die uns weiterhelfen können, schreibt uns doch einfach in die Kommentare oder an info@barcamp-koblenz.de.

Beste Grüße

Euer BarCamp-Koblenz-Team

 

* Für die Journalisten unter euch, die sich über die Grammatik von „Euer BarCamp – Eure Blogs“ aufgeregt haben: Wir sind Werber. Das sieht schlicht schöner aus ;).

Zurück zur Übersicht