easyfeedback unterstüzt das Barcamp Koblenz

easyfeedback ist ein neuer Unterstützer des Barcamps Koblenz, das freut uns ganz Besonders! Wir haben mit Gründer Dennis Wegner über seine Motivation gesprochen:

easyfeedback Logo

Was macht easyfeedback?

Mit easyfeedback bieten wir Unternehmen und Privatpersonen die Möglichkeit einfach, schnell und unkompliziert Feedback einzuholen. Durch die rein onlinebasierte Nutzung, kann von und an jedem Ort eine individuelle online Befragung platziert werden, um mit der Zielgruppe zu interagieren. Das gewonnene Feedback hilft Unternehmen bessere Entscheidungen zu treffen und so z.B. die Customer oder Employee Experience langfristig zu verbessern. easyfeedback ist aber auch für Studenten geeignet, die für Ihre Studienarbeiten valide Daten erheben müssen.

Was reizt euch am Format Barcamp?

Barcamps sind ein idealer Ort, um in lockerer Atmosphäre neue Kontakte zu knüpfen und sich mit Personen auszutauschen, die die selben Interessen haben. Sehr interessant sind die angebotenen Sessions – diese sind wie eine „Überraschungs-Box“. Vor dem Event ist das Themen nicht bekannt und man darin erfahren, wie z.B. andere Unternehmen die gleichen Probleme gelöst haben.

Werdet ihr euch auch inhaltlich einbringen?

Ja, wir werden selber eine Session halten. Das Thema ist noch nicht ganz gefestigt, wird sich aber darum drehen „Wer ist mein Kunde?“. Eigentlich eine ganz banale Frage, aber für viele nicht einfach, klar und direkt zu beantworten.

Da wir diesen Prozess gerade selber durchlaufen, und jedes Unternehmen die Frage betrifft, möchten wir unsere Erkenntnisse anderen Zugänglich machen und hoffen damit einen Beitrag zu leisten.

Unser Thema ist digitale Kommunikation… was verbindet ihr damit?

Als Online-Befragungs-Anbieter ist digitale Kommunikation exakt unser Geschäftsmodell. Wir denken und arbeiten den ganzen Tag für und in digitale Kommunikation. Aus unser Sicht ist die Herausforderung für digitale Kommunikation nicht mehr die Infrastruktur. Seit den Internet-Flatrates auf dem Handy sind wir alle digital. Die Herausforderung liegt zum einen in den Ressourcen und in dem Umdenken herkömmliche Wege digital abzubilden.

Wir erleben dies bei ganz banalen Dingen, wie Vertragsabschlüssen. Unser Business ist rein digital, aber unsere Kunden drucken unsere Verträge aus und senden uns diese per Post zu. Mal abgesehen von der zusätzlichen Zeit, die dafür aufgebracht werden muss und den negativen Einflüsse auf die Umwelt, zeigt dies wie stark noch die „herkömmlichen“ Weg bei Unternehmen gefestigt sind.

Privat hat sich mit WhatsApp und Co. alles digitalisiert, aber im Berufsalltag ist der Umstieg nicht so einfach, da viele Strukturen noch klassisch aufgestellt sind.

Mit der stetigen Erweiterungen der Möglichkeiten bei easyfeedback ist unser Ziel Prozesse bei Unternehmen langfristig zu digitalisieren.

 

Vielen Dank für den Support des Events. Wir freuen uns auf euch und euere Session!

Mehr zu easyfeedback: easy-feedback.de

Zurück zur Übersicht